1
1

Gleich teilen wir ein Geheimnis!

Betriebsfest im Kindergarten

Ein kleines Betriebsfest für die sympathischen und engagierten Mitarbeiter eines Kindergartens: Tolles Wetter, tolle Stimmung. Während meiner Mentalmagie höre ich immer wieder Sätze wie: „Das muss dir irgendjemand gesagt haben, das kann doch nicht wahr sein! Woher weißt du das?“

Gedankenlesen: Kunst oder Hokuspokus?

Ich werde immer wieder gefragt: “Goran, warum können manche Menschen die Gedanken anderer lesen? Wie funktioniert das?” Hier gewähre ich Euch einen exklusiven Einblick in eine meiner Königsdisziplinen.
Wichtig zu wissen: Die Körpersprache eines Menschen verrät noch viel mehr, als man denkt. Etliches von dem, was sich im Gehirn einer Person abspielt, lässt sich anhand von Mimik und Gestik erkennen. Man spricht in diesem Zusammenhang oft von „nonverbaler Kommunikation“, die oft sogar den aussagekräftigeren Teil ausmacht und sich hinter bestimmten Körperhaltungen und anderen nicht-sprachlichen Signalen „versteckt“. Meine Fähigkeit ist es, genau solche Signale zu erkennen und richtig zu interpretieren. Der Rest ist vieeeeel Training…

Ein ganz besonderer Moment war dann für uns alle, als dem Leiter der Kita nach meinem Gedankenlesen vor Rührung ein paar Tränen kamen. Ich hatte ihm nämlich eine Karte mit einer sehr persönlichen Information geschenkt, die eigentlich nur er selbst kennen kann.
Ein paar Tage darauf schickte er mir ein Foto von dieser Karte: Er hatte sie eingerahmt und sie steht nun auf seinem Schreibtisch…